Bewerbung für UZH Doktorierende

Wie können sich bereits an der UZH eingeschriebene Doktorierende für das DSI Exzellenzprogramm bewerben?

Um sich für das ergänzende DSI Exzellenzprogramm zu bewerben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung auf Englisch an phd-program@dsi.uzh.ch.

  1. Ihre Bewerbung an die DSI sollte Folgende Punkte beinhalten (in einer einzigen PDF-Datei):
    • Lebenslauf (CV)
    • Alle universitären Leistungsausweise
    • Eine kurze Absichtserklärung/Forschungserklärung (“statement of purpose” bzw. “research statement”, d.h. ein unverbindliches Forschungsinteresse oder Ihr Forschungsprojekt, wenn Sie bereits eines haben, max. eine Seite), sowie eine knappe Zusammenfassung in 1-2 Sätzen. Es empfiehlt sich auch darzulegen, wieso Sie am Exzellenzprogramm teilnehmen möchten.
    • Falls bereits eine PhD-Betreuungsverhältnis existiert, eine schriftliche Zustimmung zur Bewerbung durch die PhD Betreuungsperson (sofern das Empfehlungsschreiben nicht von der PhD Betreuungsperson stammt – siehe Punkt 2.).
    • Beantworten Sie die folgenden Fragen:
      • In welchem UZH PhD-Programm/Doktoratsfach/Allgemeinen Doktorat sind Sie eingeschrieben? In welcher Fakultät? Seit wann?
      • Wann planen Sie, Ihre Dissertation einzureichen? (Zeigen Sie auf, dass Sie das Exzellenzprogramm vor der Einreichung abschliessen können.)
  2. Zusätzlich benötigen Sie ein Empfehlungsschreiben von einer/einem Professor*in/PhD Betreuung, welche dieses bitte direkt an oben genannte Email-Adresse schickt.

Bewerbungsfrist

Das DSI Exzellenzprogramm beginnt jeweils im Herbstsemester eine Woche vor Beginn der Vorlesungszeit. Die Bewerbungsfrist für den Herbst 2021 ist der

10. Dezember 2020.

Die Bewerbenden werden bis zum 28. Februar 2021 benachrichtigt.