Health

Forscher der Challenge Area Health teilen die Vision einer informierten Gesundheit für einen und für alle

 

Vision

Der Schwerpunkt der Challenge Area Health liegt auf dem besseren Verständnis, der Vorbereitung und dem Nutzen der digitalen Gesellschaft im Gesundheitsbereich. Forscher der Challenge Area Health teilen die Vision einer informierten Gesundheit für einen und für alle und bauen auf den folgenden Säulen auf:

  • Digitale Wissenschaft und Forschung umfasst Wohlbefinden, Medizin und Pflege.
  • Die KI-Technologie sammelt, klassifiziert und interpretiert verschiedene Gesundheitsdaten.
  • Die UZH-Mitarbeiter sind erfahren im Umgang mit interdisziplinären Fragen und in der Schaffung gesellschaftlicher Auswirkungen.
  • Ethik und Recht zielen darauf ab, den Stand der Technik für die Achtung von Personen, Wohltätigkeit und Recht, Datenschutz und Datensicherheit zu schaffen.

 

Mission

  • Demonstration von Interdisziplinarität und unabhängiger Expertise sowie Förderung des Wissensaustauschs und der gemeinsamen Forschung
  • Überlegungen zu den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Gesundheit
  • Verbesserung fundierter Entscheidungen und Gesundheit durch Integration, Analyse und Kontextualisierung komplexer digitaler gesundheitsbezogener Daten
  • Förderung der digitalen Kompetenz, Schaffung von Vertrauen und Stärkung aller Bürger, einschließlich Patienten, Gesundheitsversorger und politischer Entscheidungsträger, zur Optimierung der Gesundheitsergebnisse
  • Bereitstellung von Leitlinien für optimale Forschungsstrukturen zur Erreichung dieser Mission

 

Forschungsrahmen

research framework
projects
project flow