Ideen-Labor #KunstKulturAlgorithmus

Zwischen Utopie und Dystopie: Die Digitalisierung bietet ungeahnte Möglichkeiten, verspricht ein bequemeres Leben, erleichtert Vernetzung und die Verbreitung von Ideen. Zugleich bereiten unkontrollierbare Datenspuren, Hate Speech, Fake News und Manipulation durch Algorithmen Sorgen. Wie können kreative und kulturelle Ansätze dabei helfen, Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung aufzuzeigen? Das Ideen-Labor #KunstKulturAlgorithmus der Stiftung Mercator Schweiz ermöglicht die Entwicklung überraschender, mutiger und explorativer Projekte.

ideenlabor

Die Veranstaltung findet am 4., 10. und 11. Mai in Zürich statt.

Bewerbung bis zum 10. April 2022.

 

Ausführliche Informationen und Bewerbungsformular: Hier

Am 23. März 2022 findet um 16.30 Uhr online eine Q&A-Session zum Ideen-Labor statt. Anmeldungen mit Betreff Q&A an: ideenlabor@stiftung-mercator.ch