Innovation-Sandbox für Künstliche Intelligenz (KI)

Der Kanton Zürich lanciert unter dem Namen Innovation-Sandbox gemeinsam mit verschiedenen Partnern (unter anderem das ITSL) eine Testumgebung für KI-Projekte.
In der Innovation-Sandbox werden ausgewählte KI-Vorhaben von Organisationen und Unternehmen in einem kontrollierten Rahmen zusammen mit der kantonalen Verwaltung umgesetzt. Die Teilnehmenden erhalten Unterstützung in regulatorischen Fragestellungen und Zugang zu öffentlichen Datenquellen.

Bewerbungen sind bis Ende Juni 2022 möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.