Neues Text Crunching Center (TCC)

Das neue Text Crunching Center (TCC) an der Universität Zürich ist eine Dienstleistung, die allen Departementen und externen Partnern oder Kunden angeboten wird. Leiter des TCC Gerold Schneider und Mitarbeiterin Tilia Ellendorff sind beide Teil des DSI-Netzwerks.

Das TCC bietet Expertise in den folgenden Bereichen an:

  • Textanalyse & Text Mining
  • Sentiment Erkennung
  • Text-Klassifizierung
  • Maschinelle Übersetzung

Das TCC bietet Beratung und Unterstützung an:

  • Digitalisierung von gedruckten Texten und Manuskripten einschließlich OCR
  • Effiziente Informationsextraktion und Analyse großer Textsammlungen
  • Anreicherung von Texten mit benannten Entitäten, Sentiment-analyse, Themenmodellierung und Klassifizierung, einschließlich mehrsprachiger und historischer Texte
  • Ratschläge zu Tools, Software und bewährten Verfahren
  • Hilfe bei Projektanträgen und gemeinsamen Projekten
  • Fertige Lösungen

Kontakt über tcc@cl.uzh.ch