Workshop Sharing Big Data in Health

Die ELSI-Task-Force für das Nationale Forschungsprogramm "Big Data" organisiert am 28. August den Workshop "Sharing Big Data in Health" an der Universität Zürich. Der Workshop befasst sich mit den ethischen und rechtlichen Aspekten der Verwaltung großer Daten in gesundheitsbezogenen Anwendungen.

Der Workshop "Sharing Big Data in Health" (in Englisch) findet am 28. August von 14-16 Uhr statt (inklusive Lunch um 13 Uhr) an der Universität Zürich (Rämistrasse 59). Die Referenten sind Christine Choirat (Schweizerisches Datenzentrum und Harvard University), Christophe Schneble (Institut für Biomedizinische Ethik, Universität Basel) und Rehana Harasgama (Bär & Karrer Zürich). Weitere Informationen und Registrierung finden Sie hier.