Für die Öffentlichkeit

Sie interessieren sich für die Digitale Transformation und ihre Auswirkung auf unser Leben?

 

Die Digitalisierung verändert Wissenschaft und Gesellschaft grundlegend. Dieser Prozess der Digitalisierung stellt bestehende Paradigmen in Frage, ermöglicht neue Ansätze für Forschung und Lehre und erfordert neue Kompetenzen in einer sich rasch verändernden gesellschaftlichen Realität. Es ist die Aufgabe aller wissenschaftlichen Disziplinen und der Gesellschaft als Ganzes, diese Entwicklungen kritisch zu reflektieren und zu gestalten.

Deshalb wurde an der Universität Zürich die Digital Society Initiative ins Leben gerufen, die sich dieser Aufgabe annimmt und somit die Universität Zürich national und international als Kompetenzzentrum für die kritische Reflexion aller Aspekte der digitalen Gesellschaft positionieren will.

 

Was bieten Ihnen die UZH Digital Society Initiative?

 

Die UZH Digital Society Initiative möchte mit einer breiten Öffentlichkeit in Dialog treten und bietet diverse Veranstaltungen wie die Mittagsvevents DSI Brown Bag Lunches oder die abendliche Vortragsreihe UZH Digital Forum. Einmal jährlich gestalten wir mit Forschern aus dem DSI-Netzwerk eine UZH Ringvorlesungsreihe.

Im Bereich News erfahren Sie die Neuigkeiten aus dem DSI Netzwerk, im Bereich Medienberichte können Sie sich über die Berichterstattung zur DSI informieren. Wenn Sie wissen möchten, wie man an der Universität Zürich zu Themen der Digitalisierung forscht, dann schauen Sie sich doch unsere UZH Talks an.

Wenn Sie Wissenswertes über die Digital Society Initiative direkt in Ihr Postfach möchten, dann abonnieren Sie direkt hier den DSI Newsletter.