Navigation auf uzh.ch

Suche

Digital Society Initiative

Excellence Program im HS 2023

Mit einem Stern * versehene Kurse können nur von den Teilnehmenden des Excellence Program besucht werden. Die übrigen Kurse stehen auch anderen Doktorierenden offen, sofern noch genügend Plätze vorhanden sind.

Lesen Sie im Zweifelsfall die Informationen zur Zielgruppe eines Kurses im Vorlesungsverzeichnis. Die Kursangebote finden Sie im UZH Vorlesungsverzeichnis (Weitere Angebote; UZH Digital Society Initiative Exzellenzprogramm).

 

Angepasste Modulbuchung an der UZH seit HS22

Seit dem HS22 gilt an der UZH ein neues Modulbuchungstool, über welches die Kurse der DSI ebenfalls buchbar sind.  Die wichtigsten Informationen finden Sie hier:  https://www.students.uzh.ch/de/studyadmin/booking.html

Anmeldung

Solange nicht anders vermerkt, werden die unten aufgeführten Kurse über das Modulbuchungstool der UZH gebucht. Beachten Sie dazu unbedingt die im UZH Vorlesungsverzeichnis aufgeführten Buchungsinformationen sowie Buchungs- und Stornierungsfristen.

 

Anmelde- und Stornierungsbedingungen

  • Modulbuchungen im Modulbuchungstool können nur innerhalb der Modulbuchungsfrist und erst nach Bezahlung der Semestergebühren durchgeführt werden.
  • Sie sind selbst dafür verantwortlich, Ihre Buchungen und Stornierungen zu überwachen. Dazu gehört auch die Überprüfung, ob die von Ihnen vorgenommenen Buchungen oder Stornierungen korrekt durchgeführt wurden.
  • Stornierungen können bis zum Ablauf der Stornierungsfrist über das Modulbuchungstool getätigt werden. Nach Ablauf der Stornierungsfrist ist eine Stornierung nur in Ausnahmefällen möglich, und dazu muss mit der Programmkoordination der DSI Kontakt aufgenommen werden. Eine Abmeldung nur bei der dozierenden Person ist nicht gültig.
  • Bei den über das Modulbuchungstool zu buchenden Kursen gibt es aus technischen Gründen keine Wartelisten. Wir empfehlen, sich über das UZH-Modulbuchungstool nach freien Plätzen zu erkundigen, insbesondere 2-3 Wochen vor Kursbeginn (in der Zeit zwischen Storno- und Buchungsfrist). 

Leistungsnachweis und ECTS-Punkte

  • Für einen gebuchten Kurs ist ein Leistungsnachweis zu erbringen, unabhängig davon ob ECTS-Punkte erwünscht sind oder nicht. Ansonsten gilt der Kurs in Ihrem Leistungsnachweis als «nicht bestanden».
  • ECTS-Punkte können nur bei bestandenem Leistungsnachweis erworben werden.
  • Der Entscheid, ob ein erfolgreich abgeschlossener DSI Kurs als curricularer Bestandteil des Excellence Program berücksichtigt wird und die ECTS-Punkte angerechnet werden, liegt bei den Fakultäten. Es besteht kein genereller Anspruch auf Anerkennung oder Anrechnung der Leistung. Es wird deshalb dringend empfohlen, dass sich Doktorierende über die Bestimmungen ihres Instituts zur Anerkennung und Anrechnung informieren, bevor sie einen Kurs des DSI Angebots in Anspruch nehmen. Idealerweise wird die Anerkennung und Anrechnung mit der Betreuungsperson vor der Anmeldung besprochen.
  • Für Teilnehmende des Excellence Program zählen erfolgreich abgeschlossene DSI Kurse zu ihren DSI Programmanforderungen. Einige Institute können eine gleichzeitige Anrechnung von ECTS-Punkten an das jeweilige Doktoratsprogramm als Doppelanrechnung verstehen. In einem solchen Fall hat der/die Teilnehmende möglicherweise die Wahl, ob die Leistung an das Doktoratsprogramm oder die DSI Programmanforderungen angerechnet wird (ausgenommen Pflichtkurse).

Kurskategorien

Die an das Excellence Program anrechenbaren Kurse sind in drei Kategorien eingeteilt.

Pflichtmodule: Diese Kurse müssen von den Teilnehmenden des Excellence Program zwingend erfolgreich abgeschlossen werden. Im Falle von Platzbeschränkungen haben Teilnehmende des Programms die erste Priorität.

DSI Wahlpflichtmodule: Diese Kurse können von den Teilnehmenden des Excellence Program gewählt werden. Die Kurse werden von der DSI angeboten. Im Falle von Platzbeschränkungen haben Teilnehmende des Programms die erste Priorität.

Weitere Wahlpflichtmodule: Diese Kurse können von den Teilnehmenden des Excellence Program gewählt werden. Die Kurse werden von anderen Organisationseinheiten angeboten (z.B. von verschiedenen Fakultäten), können aber an das Excellence Program angerechnet werden. Hier gibt es keine Priorisierung für Teilnehmende des Programms im Falle von Platzbeschränkungen.

Kurse

Die Modulbuchung erfolgt ab 16. August 2023 (Anfragefrist) im Modulbuchungstool.

 

DSI Pflichtmodule

Termine, Ort

Interdisciplinary Reading Seminar**

Di, 19.09.23, 16.00-17.30 Uhr
Di, 14.11.23, 28.11.23, 12.12.23, 13.45-16.30 Uhr

Raum: SOC-E-010 (Rämistrasse 69, 8001 ZH)

DSI BootCamp*

Mo-Mi, 28.08.-30.08.23, 9-17 Uhr

Raum: SOC-E-010 (Rämistrasse 69, 8001 ZH)

Introduction to Data Regulation*

22.9.2023, 8:30-16:30 Uhr

Raum: KOL-E-13 EV (Rämistrasse 71, 8006 ZH)

How to check your research plan? The Data Protection and Ethics Self-Assessment Tool* 

 

Mi, 15.11.23, 9-17 Uhr

Raum: SOC-E-010 (Rämistrasse 69, 8001 ZH)

* Pflichtkurse im 1. Jahr des Excellence Program

** Der Kurs «Interdisciplinary Reading Seminar» ist ein Pflichtkurs für Studierende im ersten Jahr des Excellence Program. Doktoranden im zweiten Jahr des Excellence Program können den Kurs als Wahlpflicht buchen und sich bis zum 1. September 2023 via phd-program@dsi.uzh.ch anmelden.

DSI Wahlpflichtmodule                        

Termine, Ort                                 

DSI Strategy Lab Interdisciplinary Support Workshop

Di, 19.09.23, 9:30-12:30 Uhr
Di, 7.11.23, 14-17 Uhr
Di, 12.12.23, 9:30-12:30 Uhr

Raum: SOC-E-010 (Rämistrasse 69, 8001 ZH)

Theories and models in applied research

Di, 05.12.2023, 9-17

Raum: SOC-E-010 (Rämistrasse 69, 8001 ZH) 

 

Weitere Wahlpflichtmodule                

Termine, Ort                                

Good Research Practice Fr, 3. & 10.11.23, 9-17 Uhr

Introduction to Data Science for Doctoral

Students (L)

Mo, 18.09.–18.12.23, 14-18 Uhr