Kerstin Noëlle Vokinger

Kerstin Noëlle Vokinger, Prof. Dr.

Tel.: +41 (44) 634 51 80

kerstin.noelle.vokinger@rwi.uzh.ch

Webseite

Kerstin Noëlle Vokinger ist Assistenzprofessorin an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und DSI-Professorin an der Universität Zürich. Sie studierte parallel Jurisprudenz und Medizin an der  Universität Zürich und doktorierte bei Prof. Dr. iur. Thomas Gächter an der Universität Zürich im PhD-Programm Biomedical Ethics and Law. Nach Erwerb des Anwaltspatents absolvierte sie einen Master of Laws (LL.M.) an der Harvard Law School (Cambridge, USA).

Kerstin N. Vokinger war wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Dr. iur. Thomas Gächter, Visiting Researcher bei Prof. Dr. iur. Urs Gasser, LL.M. am Berkman Klein Center for Internet & Society an der Harvard University und Postdoc Fellow bei Prof. Aaron Kesselheim, MD,  JD, MPH, im Program on Regulation, Therapeutics, and Law an der Harvard Medical School. Seit 2019 ist sie Affiliiertes Fakultätsmitglied an der Harvard Medical School.

Im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit setzt sich Kerstin N. Vokinger interdisziplinär mit Fragestellungen an der Schnittstelle Recht – Medizin – Technologie auseinander, mit einem Fokus auf «Regulatory Sciences». In diesen Bereichen berät sie auch internationale Organisationen und Behörden.