Die neue Bundesrätin sieht bei der Digitalisierung den Menschen im Zentrum

Am 5.12.2018 hat die Bundesversammlung mit Karin Keller-Suter und Viola Amherd zwei Frauen in den Bundesrat gewählt. Im Gespräch mit dem SRF gab Viola Amherd an, dass für sie die Digitalisierung ein Zukunftsthema ist, welches Sie angehen möchte. 

Das kurze Interview mit Viola Amherd in Anschluss an ihre Wahl finden Sie hier. Ab 2:05 Minuten geht Bundesrätin Amherd näher auf die Digitalisierung ein.

 

 

Nina Cornelius-Malecha

News